Glück ist was für Weicheier

Glück ist was für Weicheier

Genre:
Sprachen:
Deutsch

Inhalt

Die zwölfjährige, burschikose Jessica hat ein paar Ticks. Kein Wunder, das patente Mädchen hat die Mutter verloren und die ältere Schwester leidet an einer tödlichen Krankheit. Ihr Vater, er arbeitet als Bademeister und Sterbebegleiter, versucht sein Bestes, hat aber selbst mit der Trauer zu kämpfen. Jessica versucht alles, damit ihre Schwester am Leben bleint - und wenn es mit einem Zauber ist.

Kritik

Rührende Tragikomödie, die eine tragische Familien- und leicht skurrile Coming-of-Age-Geschichte mischt, die Regisseurin und Drehbuchautorin Anca Miruna Lazarescu mit viel Witz auflockert und mit Einfühlungsvermögen in ihre sympathischen Hauptfiguren erzählt. Mit Martin Wuttke als Vater, Emma Bading als ältere Schwester und der jungen Ella Frey als Hauptfigur hat sie ein starkes Ensemble.

Copyright 2019 Tele München Fernseh GmbH + Co. Produktionsgesellschaft
Audioqualität:
Dolby 5.1
Dateigröße:
ca. 6,3 GB (HD/1080p), ca. 2,5 GB (HD/720p), ca. 1,7 GB (SD)