I, Frankenstein

I, Frankenstein

Genre:
Sprachen:
Deutsch

Inhalt

200 Jahre nachdem er von Dr. Frankenstein aus totem Fleisch erschaffen wurde, lebt Adam in den verborgenen Winkeln einer Stadt. Sein einziger Lebensinhalt ist das Töten von Dämonen, die ihn verfolgen, weil er das Geheimnis ewigen Lebens in sich trägt. Auch deren fliegende Erzfeinde, die Gargoyles, die von den Kathedralen der Welt über die Menschen wachen, versuchen Adam, auf ihre Seite zu ziehen. Doch Frankensteins Geschöpf verweigert sich jeder Vereinnahmung, bis eine schöne Wissenschaftlerin Mitgefühl in ihm weckt.

Kritik

In seiner zweiten Regiearbeit durchstreift Drehbuchautor Stuart Beattie ("Collateral") das Revier des Fantasyhits "Underworld", dessen Ko-Autor Kevin Grevioux auch die Graphic-Novel-Vorlage von "I, Frankenstein" kreierte. Dabei ringt der Film wie auch sein Protagonist um Seele, zeigt aber große visuelle Qualitäten in vielen spektakulären Action- und Fightsequenzen. Erstmals gibt Mary Shelleys Kultgeschöpf abendfüllend den Actionhelden und sieht dabei, in der muskulösen Gestalt von Aaron Eckhart, besser aus denn je.

Copyright © 2013 Lakeshore Entertainment Group LLC and Lions Gate Films Inc.
Audioqualität:
Dolby 5.1, Stereo
Dateigröße:
ca. 6,1 GB (HD/1080p), ca. 2,4 GB (HD/720p), ca. 1,6 GB (SD)