James Bond 007 - Spectre

Spectre

  • USA, Großbritannien |
  • 2015 |
  • FSK 12 |
  • 148 Min.
Genre:
Sprachen:
Deutsch, Englisch

Inhalt

Eine mysteriöse Nachricht bringt James Bond (Daniel Craig) dazu, auf eigene Faust nach Mexico City und Rom zu reisen. Dort trifft er auf Lucia Sciarra (Monica Bellucci), die schöne und unnahbare Witwe eines berüchtigten Kriminellen. Als Bond sich in ein geheimes Treffen einschleust, deckt er die Existenz der dunklen und geheimnisvollen Organisation SPECTRE auf. In der Zwischenzeit in London hinterfragt Max Denbigh (Andrew Scott), der neue Leiter des Centre for National Security Bonds Handlungen und zweifelt an der Bedeutung des MI6 unter der Leitung von M (Ralph Fiennes). Bond wendet sich heimlich an Moneypenny (Naomie Harris) und Q (Ben Whishaw) und bittet sie um Hilfe, Madeleine Swann (Léa Seydoux), die Tochter seines früheren Erzfeindes Mr. White (Jesper Christensen), aufzuspüren, die sich als Schlüssel für des Rätsels Lösung erweisen könnte...

Kritik

Mehr noch als im global erfolgreichen Vorgänger rücken Regisseur Sam Mendes und sein Autorenteam die Actionelemente des Franchises fast in den Hintergrund, richten den Fokus auf Drama, Figureninteraktion und Ernsthaftigkeit, die kaum noch Raum für platte Oneliner lässt. Behutsam baut der Film Figuren und Geschichte auf - und zahlreiche Querverweise auf die Bondhistorie ein. Diese neuen Stärken machen "Spectre" zu einem intimen Spektakel, das mit 148 Minuten vielleicht etwas zu lang, aber nie langweilig geraten ist.

Copyright © 2015 Danjaq, MGM, CPII. SPECTRE, 007 Gun Logo and related James Bond Trademarks © 1962-2016 Danjaq and United Artists. SPECTRE, 007 Gun Logo and related James Bond Trademarks are trademarks of Danjaq. All Rights Reserved.
Audioqualität:
Dolby 5.1, Stereo
Dateigröße:
ca. 9,8 GB (HD/1080p), ca. 3,9 GB (HD/720p), ca. 2,6 GB (SD)