Knowing - Die Zukunft Endet Jetzt

Knowing

Sprachen:
Deutsch, Englisch

Inhalt

1959 in Lexington, Massachusetts: Schüler einer Klasse beschreiben in einem Experiment ihre jeweilige Vision der Zukunft und lagern die Unterlagen in einer Zeitkapsel vor der Schule ein. Fünfzig Jahre später wird diese geöffnet und die Notizen und Zeichnungen von damals werden an die jetzigen Schüler ausgehändigt. Ted Myles’ Sohn Caleb bekommt ein mysteriöses Blatt Papier, auf dem sich eine scheinbar unkoordinierte Aneinanderreihung von Zahlenkolonnen befindet. Was steckt hinter den Zahlen? Myles findet heraus, dass ein Teil der Zahlen in Zusammenhang mit tragischen Unfällen und Katastrophen mit globalem Ausmaß in der Vergangenheit steht. Einige bezeichnen bestimmte Daten oder die Anzahl der menschlichen Opfer.

Kritik

Alex Proyas, Spezialist für fantastisches Kino ("I, Robot"), inszeniert einen Sci-Fi-Thriller mit großen Stärken in der Form und einigen Schwächen im Inhalt. Aus einer cleveren Grundidee wird ein unheimliches Mysterium mit einem großen Versprechen entwickelt, das die Enträtselung nicht ganz einlösen kann. In den Spannungs- und Zerstörungssequenzen spielt er aber seine visuellen und atmosphärischen Qualitäten aus. Und mit Nicolas Cage in der Hauptrolle eines Genrefilms kann man momentan nichts falsch machen.

Copyright © 2009 Concorde Filmverleih GmbH
Audioqualität:
Dolby 5.1, Stereo
Dateigröße:
ca. 8,1 GB (HD/1080p), ca. 3,2 GB (HD/720p), ca. 2,1 GB (SD)