Metalhead

Málmhaus

Genre:
Sprachen:
Deutsch

Inhalt

Die 12-jährige Hera muss 1982 erleben, wie ihr angebeteter älterer Bruder in dem isländischen Dorf unter die Räder eines Mähdreschers gerät und an seinen schweren Verletzungen stirbt. Fortan kleidet sich das schockierte Mädchen in dessen Lederjacke und Hardrock-Kluft, übt verbissen auf der E-Gitarre des Toten. Als sie Jahre später, am Ende ihrer Schulzeit, in die Einöde zurückkehrt, haben weder sie noch ihre Eltern den Verlust verarbeitet. Hera beginnt eine lautstarke Rebellion, die nicht nur die brave Gemeinde erschreckt, sondern auch eine brennende Kirche beinhaltet.

Kritik

Konsequent eckt die aus "The Deep" bekannte Thorbjörg Helga Thorgilsdóttir in einer aufregenden wie nahegehenden Performance als von Trauer und Wut zerrissene Teen-Braut im isländischen Nirgendwo Ende der Achtzigerjahre an. Das vielfach ausgezeichnete, schmerzvolle Coming-of-Age-Drama ist für Kenner klassischer Heavy-Metal-Heroen von Judas Priest bis Megadeth ein authentischer Hörgenuss, wendet sich aber auch an anspruchsvolle Cineasten. Der leidvolle, destruktive und letztlich versöhnliche Prozess einer Rebellion kommt frisch vom Fantasy Filmfest.

Copyright © 2013 Mystery Island
Audioqualität:
Dolby 5.1, Stereo
Dateigröße:
ca. 6,7 GB (HD/1080p), ca. 2,6 GB (HD/720p), ca. 1,7 GB (SD)