Monsters: Dark Continent

Monsters: Dark Continent

Sprachen:
Deutsch, Englisch

Inhalt

Zehn Jahre nach der Entdeckung einer außerirdischen Monsterpopulation in Mittelamerika haben sich die ungebetenen Gäste über die ganzen Kontinente verbreitet, besonders wohl fühlen sie sich in der Wüste des Mittleren Ostens. Die USA führen hier Krieg gegen sie, was nicht jedem unter der einheimischen Bevölkerung gefällt. Michael, Frankie und Shaun, drei Jugendfreunde aus der weniger noblen Gegend von Detroit haben sich freiwillig zur Monsterbekämpfung gemeldet, bekommen es aber in erster Linie mit lokalen Partisanen zu tun...

Kritik

Aus dem stimmungsvollen Roadmovie mit Romanze und Gegrusel, das der überraschend erfolgreiche erste "Monsters" war, ist im Sequel ein prototypischer moderner Kriegsfilm geworden, mit glaubwürdig gezeichneten Gung-Ho-Typen, die dann auf dem Feld der Ehre ihr blaues Wunder erleben. Monster, und zwar durchaus eindrucksvolle, sind dabei vor allem Hintergrund zu sehen und selten an den eigentlichen Aktivitäten beteiligt. Nimmt sich viel zu ernst, könnte Actionfans aber gefallen.

Copyright 2015 Universum Film GmbH
Audioqualität:
Dolby 5.1, Stereo
Dateigröße:
ca. 7,9 GB (HD/1080p), ca. 3,1 GB (HD/720p), ca. 2,1 GB (SD)