Operation: Endgame

Operation: Endgame aka Rogues Gallery

Genre:
Sprachen:
Deutsch, Englisch

Inhalt

Der amerikanische Geheimdienst ist geteilt in zwei rivalisierende Einheiten. Die Omega Einheit ist sogar so geheim, dass nicht einmal der amerikanische Präsident von ihr Kenntnis hat. Ihre Agenten sind die best ausgebildeten und skrupellosesten Agenten des Landes. Als am ersten Arbeitstag von Agent „Fool“ der Chef der Einheit ermordet wird, tritt „Operation Endgame“ in Kraft: Der sofortige Verschluss und die Zerstörung der Zentrale. Die verbleibenden Agenten haben nur zwei Stunden Zeit, um ihr Leben zu retten…

Kritik

Inhaltliche Feinheiten und irgendwelche Bezüge zu einer wie auch immer gearteten Realität spielen nicht die geringste Rolle in dieser furiosen Mischung aus Bürosatire à la "Stromberg" und Agentengemetzel à la "Wanted". Stattdessen schauen eine Menge bekannte Schauspieler vorbei und lassen sich mal mehr (Ellen Barkin) oder mal weniger Zeit (Ving Rhames), bis sie auf pointierte Weise im gegenseitigen Duell das Zeitliche segnen. Rasante Comicgewalt in chromglänzender Verpackung, ein kommerziell vielversprechendes Knallbonbon für den Kerlevideoabend mit Bier.

Copyright © 2010 Sony Pictures Television International. All rights reserved.
Audioqualität:
Dolby 5.1, Stereo
Dateigröße:
ca. 5,4 GB (HD/1080p), ca. 2,1 GB (HD/720p), ca. 1,4 GB (SD)