Professor Love

How to make love like an Englishman

Genre:
Sprachen:
Deutsch, Englisch

Inhalt

Richard Haig, Literaturprofessor und Womanizer in Cambridge, übergibt sich erstmal, als er davon hört, dass sein aktueller Flirt, Studentin Kate, schwanger ist. Er heiratet sie und zieht an die US-Westküste. Dort verliebt sich Kate in einen jüngeren Mann, zieht aus und installiert an ihrer Stelle Stiefschwester Olivia, die für ihren Sohn sorgen soll. Nach einer nächtlichen Alkoholfahrt hat Richard nicht nur mit neuer Familie, amerikanischer Unarten und gelangweilten College-Kids zu kämpfen, sondern muss darum bangen, dass ihm eine Green Card ausgestellt wird.

Kritik

Schwungvoll montierte RomCom, nach bewährtem Muster, bei dem sich ein Großteil des Spaßes aus dem Aufeinandertreffen von britischer und amerikanischer Lebensart generiert. Außer Culture Clash werden Liebe und Nachwuchs in Theorie und Praxis, Vater-Sohn-Konflikte, die ewige Gültigkeit von Literatur usw. angerissen, ohne ein konkretes Thema zu finden. So fehlt dem Film ein echter Spannungsbogen, er bleibt Patchwork, wie die Neo-Familie, die zusammenfindet. Dass man dennoch gut unterhalten wird, liegt am entspannten, augenzwinkernden Auftritt von Alt-Bond Brosnan.

Copyright 2014 ENGLISHMAN, LLC
Audioqualität:
Dolby 5.1, Stereo
Dateigröße:
ca. 6,6 GB (HD/1080p), ca. 2,6 GB (HD/720p), ca. 1,7 GB (SD)