Schwere Jungs

Schwere Jungs

Genre:
Sprachen:
Deutsch

Inhalt

Gamser und Dorfler konnten sich schon als Kinder nicht leiden. Daran hat sich nichts geändert, als 1952 die Olympischen Spiele in Oslo nahen. Beide wollen mit ihren Buam am Bob-Wettkampf teilnehmen. Während der reiche Dorfler als Favorit anreist, möchte Gamser nur eines: ein einziges Mal den verhassten Rivalen schlagen! Doch die Konkurrenz ist stark - um zu gewinnen, müssen sie zusammenhalten.

Kritik

Nach seinem Sensationserfolg "Wer früher stirbt ist länger tot" bleibt Marcus H. Rosenmüller dem Genre treu, inszeniert aber viel leichtfüßiger. Die auf Tatsachen beruhende Erfolgsstory fängt das Kolorit der fünfziger Jahre amüsant überzeichnet ein, und bayerische Lebensart wird mit all ihren Klischees - zwischen derbem Abwatschen und orgiastischem Wettfressen - ausgewalzt. Erfrischend unverbraucht agierende Darsteller, pointierte Dialoge und ein gutes Gespür für Timing machen aus dieser bunten Sportkomödie ein hübsches Feelgood-Movie.

Cast & Crew

Schauspieler
Stefan Betz Basti
Maximilian Brückner Reporter Robert
Philipp Epping Franzl mit 13
Josef Friedl Gustl mit 10
Jr. Gustl
Horst Krause Delegationsleiter
Sylvester Leo Schieler Waschtl
Bastian Pastewka von Hase
Rike Schmid Anna Dorfler
Simon Schwarz Leusl Peter
Florian Thompson Leusl mit 12
Martin Walch Schiedsrichter
Denise Zich Eislaufprinzessin Mücke
Mehr anzeigen
Copyright © 2006 Constantin Film, München. All rights reserved.
Audioqualität:
Dolby 5.1, Stereo
Dateigröße:
ca. 6,2 GB (HD/1080p), ca. 2,5 GB (HD/720p), ca. 1,6 GB (SD)