Sieben Jahre in Tibet

Seven Years in Tibet

Genre:
Sprachen:
Deutsch, Englisch

Inhalt

Während einer Himalaya-Expedition gerät der österreichische Bergsteiger Heinrich Harrer 1939 in die Wirren des Zweiten Weltkriegs und in englische Kriegsgefangenschaft. Nach einigen Jahren im Lager flieht er mit einem Landsmann nach Tibet, wo die beiden freundlich aufgenommen werden. Durch die Freundschaft mit dem jungen Dalai Lama findet Harrer, der als arroganter Egoist charakterisiert wird, seinen Frieden.

Kritik

Wie schon mit "Der Name der Rose" erweist sich Jean-Jacques Annaud auch bei seinem neuen, auf Harrers Memoiren basierenden Film als Garant für optisch opulente und episch breite Erzählkunst. Die Erlebnisse eines Egozentrikers, der im fernen Asien einen charakterlichen Wandel durchläuft, bietet Exotik, Romantik und Dramatik pur. Das aufwendige Tibet-Abenteuer, das durch die Enthüllungen über die Nazi-Vergangenheit des Weltenbummlers zusätzlichen Zündstoff erhielt, hat dank der charismatischen Vorstellung von Publikumsliebling Brad Pitt beste Chancen auf vorderste Chartpositionen.

Cast & Crew

Schauspieler
Benedick Blythe Nazi-Beamter
Ngawang Chojor Lord Chamberlain
Ingeborga Dapkunaite Ingrid Harrer
Danny Denzongpa Herrscher von Tibet
Tsering Dorjee Dalai Lama, 4 Jahre
Duncan Fraser Britischer Offizier
Mako Kungo Tsarong
Jetsun Pema Großmutter
Brad Pitt Heinrich Harrer
David Thewlis Peter Aufschnaiter
Lhakpa Tsamchoe Pema Lhaki
Jamyang Jamtsho Wangchuk Dalai Lama, 13 Jahre
Sonam Wangchuk Dalai Lama, 8 Jahre
B.D. Wong Ngawang Jigme
Victor Wong Pema Lhaki
Ric Young General Chang Jing Wu
Mehr anzeigen
Copyright © 1997 Mandalay Entertainment. All rights reserved.
Audioqualität:
Dolby 5.1, Stereo
Dateigröße:
ca. 9 GB (HD/1080p), ca. 3,6 GB (HD/720p), ca. 2,4 GB (SD)