So wie Du mich willst

Celle que vous croyez

Genre:
Sprachen:
Deutsch, Französisch

Inhalt

Die attraktive Literaturdozentin Claire (Juliette Binoche) ist 50, alleinerziehende Mutter und steckt in einer schwierigen Beziehung mit ihrem jüngeren Liebhaber Ludo. Um ihn auszuspionieren, legt sich Claire ein falsches Facebook-Profil an und wird zu Clara, einer hübschen 24-Jährigen. Alex, Ludos bester Freund, findet Clara online und verliebt sich in sie. Auch Claire findet Interesse an dem jungen Fotografen und es entwickelt sich ein intensiver Chat-Flirt. Obwohl sich alles in der virtuellen Welt abspielt, sind die Gefühle real. Während Claire zusehends dem Sog der Parallelwelt erliegt, möchte Alex sie endlich treffen. Claire gerät immer weiter in Bedrängnis und verliert die Kontrolle über das virtuelle Spiel - bis alle gefährlich nah am Abgrund stehen.

Kritik

Drama um eine 50-jährige zurückgewiesene Frau, die über ihr halb so altes Internetprofil eine virtuelle Affäre beginnt und sich zwischen Illusion und Realität zu verlieren droht. Regisseur Safy Nebbou kann sich in seinem Charakterdrama mit dezenten Thrillerelementen ganz auf seine Hauptdarstellerin Juliette Binoche und ihr Charisma verlassen. Die Romanadaption wurde als Special-Gala bei der Berlinale präsentiert.

Copyright 2019 Alamode Filmdistribution OHG