Tötet Smoochy

Death to Smoochy

Genre:
Sprachen:
Deutsch, Englisch

Inhalt

Rainbow Randolph ist der Star des Fernseh-Kinderprogramms, doch seine Weste ist alles andere als weiß. Hinter den Kulissen ist er in dunkle Geschäfte verwickelt, und als dies herauskommt, wirft ihn der Sender hochkant raus. Die gerissene Programmdirektorin Nora Wells wird auf ihrer Suche nach einem Nachfolger jedoch schnell fündig und engagiert den idealistischen Sheldon Mopes. Dessen Figur, Smoochy das Nashorn, wird ein echter Knaller, doch der gigantische Erfolg ist dem vergessenen Randolph ein Dorn im Auge. So setzt der alles daran, Smoochy aus dem Weg zu räumen und seinen Platz wieder einzunehmen.

Kritik

Robin Williams' akuter Rollenwechsel vom Familienkasper zum Charakterbösewicht manifestiert sich nicht nur in Thrillern wie "One Hour Photo" oder "Insomnia", sondern auch in Komödien wie dieser rabenschwarzen Mediensatire aus der bunten Welt der Kinderunterhaltung. Unter der Regie von Danny De Vito (auch Nebendarsteller) erhält der einstmalige Mork vom Ork reichlich Gelegenheit, das eigene Ex-Image zu konterkarieren, während Edward Norton als Gutewicht vergleichsweise blass bleibt. Top 10 in Sicht.

Copyright TM & © Warner Bros. Entertainment Inc. All Rights Reserved.
Audioqualität:
Dolby 5.1, Stereo
Dateigröße:
ca. 1,9 GB (SD)