Total Recall

Total Recall

Sprachen:
Deutsch, Englisch

Inhalt

Eigentlich wollte Quaid mit dem Angebot von Rekall, den Spezialisten für lebensechte Träume, nur der tristen Realität des Jahres 2084 entkommen. Doch ist das Rekall-Abenteuer, in dem er als übergelaufener Top-Agent gegen den skrupellosen Machthaber Cohaagen und mit der schönen Melina für den Widerstand kämpft, wirklich nur ein Traum? Auf der Flucht vor Cohaagens Robotertruppen und seiner eigenen, zur Killerin mutierten Ehefrau, versucht Quaid seine Erinnerungen wiederherzustellen, ohne Leben und Verstand zu verlieren...

Kritik

Den Anspruch, kein Remake von Paul Verhoevens Adaption der Kurzgeschichte von Philip K. Dick zu sein, löst der neue Film von Len Wiseman ("Stirb langsam 4.0") ein. Ohne die Verspieltheit der Erstverfilmung akzentuiert "Total Recall" einen humorloseren Ton, bleibt im Unterschied zum Original auch erdgebunden und vermittelt visuell glaubwürdig eine futuristische Welt. Das reduzierte emotionale Engagement des Zuschauers ist wie schon bei Verhoeven ein Problem, doch Ausstattung und Actionszenen sind echte Attraktionen.

Copyright © 2012 Columbia Pictures Industries, Inc. All Rights Reserved.
Audioqualität:
Dolby 5.1, Stereo
Dateigröße:
ca. 14,5 GB (UHD/2160p), ca. 7,9 GB (HD/1080p), ca. 3,1 GB (HD/720p), ca. 2,1 GB (SD)