Trautmann - Er kam als Feind… und wurde ihr Held

Trautmann

  • Deutschland, Großbritannien |
  • 2018 |
  • FSK 12 |
  • 120 Min.
Sprachen:
Deutsch, Englisch

Inhalt

Der deutsche Soldat Bert Trautmann wird am Ende des Krieges von den Briten gefangenengenommen. Während seiner Haft wird der Fußballtrainer des Provinzclubs St. Helens Jack Friar auf sein Talent aufmerksam und engagiert ihn kurzentschlossen als Torwart für ein Spiel, das er unbedingt gewinnen muss. Seine Mitspieler sind schockiert, als sie erfahren, dass es sich um einen Kraut handelt. Und auch Friars Frau und seine Tochter verstehen nicht, warum er dem jungen Mann einen Job und Unterkunft im heimischen Lebensmittelladen anbietet.

Kritik

Packend erzählte Heldengeschichte um eine Kämpfernatur, der Widerständen zum Trotz die Frau seines Herzens erobert und zu einer Sportlerlegende wird. Marcus H. Rosenmüller legt mit dem15 Jahre umspannenden, historischen Drama über den 2013 verstorbenen Torhüter seinen ersten internationalen Film vor. Für das aufwändige Projekt wurden die Produzenten mit dem Bayerischen Filmpreis gewürdigt. "Der Vorleser" David Kross spielt den Titelhelden an der Seite eines ansprechenden, internationalen Ensembles, in dem vor allem John Henshaw als Trainer punktet.

Copyright 2019 capelight pictures
Audioqualität:
Dolby 5.1
Dateigröße:
ca. 7,9 GB (HD/1080p), ca. 3,1 GB (HD/720p), ca. 2,1 GB (SD)