Urmel voll in Fahrt

Urmel voll in Fahrt

Genre:
Sprachen:
Deutsch

Inhalt

Der kleine Dino Urmel ist nicht mehr der Nabel der Welt auf der Insel Titiwu, seitdem das kleine Pandamädchen Babu mächtig Wirbel macht und alle Aufmerksamkeit auf sich zieht. Urmel passt das gar nicht und so folgt er den Versprechungen des windigen Geschäftsmannes Barnaby, der für seinen Vergnügungspark nach einer einzigartigen Sensation sucht. Doch schnell zeigt sich, dass Urmel in seiner neuen Heimat keine schöne Zeit erwartet und so hofft er auf die Hilfe seiner Freunde.

Kritik

Fortsetzung des modernen "Urmel"-Abenteuers, das den Geist der Vorlage aus der Augsburger Puppenkiste nicht leugnet, aber vor allem aber auf hochwertige CGI-Effekte und flottes Family Entertainment setzt und dabei noch einmal deutlich professioneller aussieht als der erfolgreiche erste Film. Gelungen ist die Synchronarbeit, neben Stimm-Urgestein Wolfgang Völz als Seeelefant etwa Oliver Kalkofe als Barnaby und vor allem Anke Engelke als Wutz und Christoph Maria Herbst als Gespenst Eddie. Kids wird's gefallen.

Copyright © 2008 Constantin Film, München. All rights reserved.
Audioqualität:
Dolby 5.1, Stereo
Dateigröße:
ca. 5,6 GB (HD/1080p), ca. 2,2 GB (HD/720p), ca. 1,5 GB (SD)