Willard

Willard

Genre:
Sprachen:
Deutsch, Englisch

Inhalt

Der schüchterne Büroangestellte Willard Stiles lebt zusammen mit seiner kranken Mutter in einer schäbigen Villa, in der es vor Ratten nur so wimmelt. Beim Versuch der Plage Herr zu werden, trifft er auf eine sehr zutrauliche Ratte, Sokrates. Die beiden werden Freunde und mithilfe von Sokrates schafft es Willard, die Nager abzurichten. Sein Chef, der gierige Mr. Garter, hat Willards Vater die Firma abgeluchst und piesackt seine Angestellten, wo es nur geht. Als er dem Rattenmann auch noch sein Haus abspenstig machen will, dreht Willard durch und ruft seine kleinen Freunde zum großen Vergeltungsschlag.

Kritik

Hollywoods Muster-Soziopath Crispin Glover ("Zurück in die Zukunft", "Das Messer am Ufer") und der vormalige Army-Schleifklotz R. Lee Ermey ("Full Metal Jacket") sind die ideale Besetzung für den humanoiden Fußabtreter und seinen perfiden Widersacher in diesem liebevoll-verhuschten, alsbald aber auch ziemlich effektvollen Remake einer der populärsten Tierhorror-Moritaten der an fiesen Vierbeinern nicht eben armen 70er. Gruselige Krabbelinvasion mit Fantasy-Filmfest-Meriten und solider Chartsperspektive.

Copyright © 2003 Warner Bros. Entertainment Inc. All rights reserved.
Audioqualität:
Dolby 5.1, Stereo
Dateigröße:
ca. 1,7 GB (SD)