Winterschlaf - Kis Uykusu

Kis Uykusu

  • Deutschland, Frankreich, Türkei |
  • 2014 |
  • FSK 6 |
  • 189 Min.
Genre:
Sprachen:
Deutsch, Türkisch

Inhalt

Ex-Schauspieler Aydin führt ein trendiges Hotel im bitterarmen Kappadokien. Stoisch und selbstbezogen, hat er sich seiner Umgebung, v.a. seiner jungen Frau Nihal und seiner geschiedenen Schwester Necla, entfremdet. Vor den Konflikten im Dorf zieht er sich in sein Studio zurück und versucht sich als Schriftsteller. Er beginnt tatsächlich ein Buch zu schreiben. Nihal dagegen sieht ihre Umwelt, engagiert sich, bemüht sich, die Lebensverhältnisse der Dorfbewohner zu verbessern. Sie steht auf verlorenem Posten...

Kritik

Nuri Bilge Ceylan ("Once upon a Time in Anatolia") lässt sein Beziehungsdrama wieder im winterlichen Anatolien spielen. Überwältigende Bildkompositionen, lange, ungeschnittene Einstellungen der kargen Natur spiegeln die Seelenlandschaft der Protagonisten. Bei aller Distanz ist "Winter Sleep" ein sinnliches Werk, das dem Zuschauer in ausufernden, dennoch fesselnden Dialogen Geduld abverlangt, die am Ende belohnt wird. Nach zwei Krimi-Dramen kehrt Ceylan hier zurück zur Thematik von Einsamkeit und Entfremdung wie in "Jahreszeiten - Iklimier", bringt aber auch die Schere sozialer Ungleichheit ins Spiel.

Copyright 2014 Weltkino Filmverleih GmbH
Audioqualität:
Dolby 5.1, Stereo
Dateigröße:
ca. 13 GB (HD/1080p), ca. 5,1 GB (HD/720p), ca. 3,4 GB (SD)